Montag, 31. Mai 2010

Kalter Mai

Regen wie damals der Himmel bricht
aber dieser Regen tötet deine düfte nicht

und wuchert die grüne welt
unter der nebel zelt

Wenn die Abendsonne
berührt die dunkle Waldeskrone
das letzte Mal, stirb die hoffnung nicht
sie bleibt wo das Laub dicht

Keine Kommentare: