Sonntag, 4. März 2012

Frühlingsgefühle

Die Energie wird dich tragen
jetzt darfst du vieles wagen
Das morgendliche Zwitschern wird aufhören
das wird dich nicht stören
die Energie wird weiter tragen
du darfst ihr nur nicht entsagen
lass dich zu dem unsichtbaren Horizont treiben
wie ein Liebespaar auf den Weiden
glücklich und unsicher zugleich
setzen die Füsse ziellos weich
getragen durch die Träume
berauscht wie mit Wein
geniesse den ersten Sonnenschein.